BCS Bildungs-Center Südthüringen e. V.

Am Köhlersgehäu 9, 98544 Zella-Mehlis

Ihr kompetenter Partner in allen Fragen rund um die Berufsausbildung.

BCS Bildungs-Center Südthüringen e. V. - Ihr Partner für:

berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen

Förderung und Berufsausbildung behinderter und benachteiligter Jugendlicher

Erstausbildung in Elektro-, Metall-, Hauswirtschafts-, Verwaltungs- und Textilberufen sowie zum Technischen Zeichner und Mediengestalter

Lehrgangsausbildung und Prüfungsvorbereitung für Verbünde und Einrichtungen

Kooperationsausbildung mit Betrieben und Einrichtungen

Lehrgänge zum Einlösen von Bildungsgutscheinen

Elektrogerätezusammenbauer, Elektrogerätefachkraft, Mechatroniker

Hauswirtschaftshelfer, Hauswirtschafter, Beikoch, Helfer im Gastgewerbe, Modenäher, Modeschneider, Änderungsschneider

Metallwerker, Metallfeinbearbeiter, Teilezurichter, Maschinen- und Anlagenführer, Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik, Zerspanungsmechaniker

Bürokaufmann, Bürokauffrau, Kaufmann / Kauffrau für Bürokommunikation, Mediengestalter Digital und Print, Technischer Zeichner

Berufsvorbereitung

In einem Zeitraum von 11 oder bei Bedarf auch 18 Monaten werden Jugendliche mit besonderem Förderbedarf zur Ausbildungs- bzw. Berufsreife geführt. Die Eignung für diese Maßnahme wird auf der Agentur für Arbeit festgestellt.


Im Rahmen der Grundstufe sind die vorrangigen Ziele, die berufliche Orientierung und die Auswahl eines Berufes in den Feldern:

  • Metall
  • Elektro
  • Hauswirtschaft
  • kaufmännischer Bereich
  • Holz

 

Bei erfolgreichem Verlauf der Maßnahme können die Teilnehmer eine Ausbildung in einem Betrieb oder bei einem Bildungsträger absolvieren oder werden in Beschäftigung auf dem Arbeitsmarkt integriert.

 

Ausführliche Informationen zur Link Berufsvorbereitung

 

 

Impressum    |   rechtliche Hinweise   |   Mitarbeiter login